Vordruck Vorauszahlungsbürgschaft

Im Vordruck Vorauszahlungsbürgschaft versichert Ihnen ein Dritter die Bürgschaft für die vorab getätigten Anzahlungen Ihrer Kunden zu übernehmen. Dies ist häufig eine Bedingung Ihrer Geschäftspartner, da speziell in der Baubranche der Verlust von volumenreichen Anzahlbeträgen ein hohes Risiko bedeutet. Der Bürge übernimmt beispielsweise bei Ihrer Insolvenz die Rückerstattung der Vorschüsse. Verschiedene Partner bieten Ihnen eine Bürgschaft an. Wir vergleichen Ihre Optionen kostenlos.

 

Viele Vorteile mit Bürgschaftsversicherungen

Einen Dritten, der Ihnen seine Bürgschaft im Vordruck Vorauszahlungsbürgschaft unterzeichnet, finden Sie an zwei grundlegenden Anlaufpunkten. Versicherungsgesellschaften bieten Ihnen Bürgschaftsversicherungen, die gegen Zahlung von angemessenen Beiträgen die Anzahlungen Ihrer Kunden verbürgen. Alternativ können Sie auch durch die Aufnahme von Krediten mit Banken kooperieren, die jedoch meistens nur bei Vorlage von hohen Sicherheiten gewährt werden. Versicherer hingegen verlangen bei guter Bonität zumeist keine bzw. nur geringfügige Sicherheitswerte. Zudem ist auch der Antrag sehr unkompliziert, da im Gegensatz zu Banken die Anträge häufig online gestellt werden können. Aufgrund von strengen Richtlinien sind nur wenige Versicherungsanbieter zur Vergabe von Bürgschaftslösungen zugelassen. Uns stehen die derzeitigen Angebote zur Verfügung und wir führen unter Berücksichtigung Ihrer Unternehmensmerkmale einen transparenten Vergleich durch:

Wir finden den passenden Partner für die Unterzeichnung Ihres Bürgschaftsantrags.

 

Neutrale und individuelle Beratung

Unsere Fachexperten prüfen die Bürgschaftswünsche unserer Partner persönlich und finden die individuell passende Lösung. Sie können kostenlos von unserem Erfahrungsschatz profitieren. Suchen Sie telefonisch unter 05492/98603 oder via Kontaktfelder-Vorlage den Kontakt!

 

Was ist eine Vorauszahlungsbürgschaft
Zweck einer Vorauszahlungsbürgschaft
Vertragserfüllungsbürgschaft
Info links
Info rechts